04125 3989923  Am Altenfeldsdeich 16, 25371 Seestermühe

Auftragsverantwortlichen bekannt geben

EINE KLARE DEFINITION DER AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN IM ZUSAMMENHANG MIT FREMDFIRMEN IST FÜR GROSSUNTERNEHMEN VON ENTSCHEIDENDER BEDEUTUNG, UM RISIKEN IM ARBEITSUMFELD ZU MINIMIEREN

EINE KLARE DEFINITION DER AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN IM ZUSAMMENHANG MIT FREMDFIRMEN IST FÜR GROSSUNTERNEHMEN VON ENTSCHEIDENDER BEDEUTUNG, UM RISIKEN IM ARBEITSUMFELD ZU MINIMIEREN

Die Ernennung einer verantwortlichen Person für externe Dienstleister ist ein wichtiger Schritt, um eine klare Verantwortung zu schaffen und die Zusammenarbeit zu erleichtern. Es ist vorteilhaft, diese verantwortliche Person bereits in einer frühen Phase des Projekts zu benennen und ihr einen umfassenden Überblick über ihre Aufgaben und Erwartungen zu geben. Eine effektive Kommunikation zwischen der benannten Person und dem größeren Unternehmen sowie eine regelmäßige Überprüfung der Arbeitsabläufe sind für den Erfolg des Projekts von entscheidender Bedeutung.

Übermittlung der Auftragsverantwortung in der Fremdfirmenverwaltung

Arbeitsverantwortlichen bekannt geben

Partnerschaft im Baugewerbe

Partnerschaft im Baugewerbe

Geschäftspartner schütteln Hände auf Baustelle.

Der Kunde ernennt eine für den Auftrag verantwortliche Person und teilt dies dem externen Auftragnehmer mit. Diese Mitteilung sollte schriftlich erfolgen, beispielsweise in der "Erklärung des externen Unternehmens".

Die für den Vertrag verantwortliche Person fungiert als Ansprechpartner für den externen Auftragnehmer, insbesondere für den Leiter des externen Unternehmens. Zu ihren Aufgaben gehören die Einweisung des Leiters des externen Unternehmens, bei Bedarf die Koordination, Überwachung und Annahme der Dienstleistung.

Die den Vertrag überwachende Person übernimmt unternehmerische Pflichten. Diese Person muss für die Aufgabe geeignet sein.

Der Auftragsverantwortliche kann gleichzeitig der Koordinator sein. Dazu muss er ausreichende Kenntnisse im Arbeitsschutz besitzen und für die Koordination Weisungsbefugnisse bekommen.